[ad_1]

Lokale Suchmaschinenoptimierung ist definiert als die Online-Marketing-Aktivität, mit der lokale Unternehmen ihre Dienste genau zu dem Zeitpunkt bei lokalen Kunden bewerben können, wenn sie nach Ihrer Art von Geschäft suchen. Es wird gesagt, dass vier von fünf Menschen das Internet auf ihren Smartphones für lokale Informationen nutzen. Damit Google und andere Suchmaschinen den Nutzern die relevanten Informationen aus der großen Datenmenge zur Verfügung stellen können, werden lokale Ergebnisse immer relevanter und verbreiteter.

Verzeichnislisten sind ein wichtiges Merkmal der lokalen Suchmaschinenoptimierung. Dies können Nischen- oder allgemeine Einträge sein. Sie dienen als Online-Telefonverzeichnisse mit NAP-Daten, manchmal zusammen mit einer Karte und Ihrer URL. Einige erlauben auch Fotos. Einige sind kostenlos, andere bezahlt; einige fürs Leben, einige nur für elf Monate, es gibt viele Möglichkeiten. Es gibt Tausende von Verzeichnislisten. Es lohnt sich, in mindestens einigen von ihnen aufgeführt zu sein. Jaulen! Google My Business sind einige beliebte in den USA.

Lokale Suchmaschinenoptimierung ist ein großartiges Tool für kleine Unternehmen, da es nur so viele Wettbewerber gibt. Je besser Sie auf einem SERP sichtbar sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Ziel Sie findet! Es ist auch eine großartige Möglichkeit für Suchmaschinen, dem Suchmaschinenbenutzer die relevantesten Ergebnisse zu liefern und auch Standorte bereitzustellen.

Bei einer Google-Suche werden lokale Suchergebnisse entweder im neuen Karussellformat bereitgestellt, das mit einer Karte geliefert wird, wobei eine eingerückte Liste Adress-Telefonnummern, Bewertungen usw. enthält.

Warum wird lokales SEO immer wichtiger?

  • Lokale Kunden nutzen das Internet, um lokale Unternehmen zu finden
  • Die lokale Suche wird im Laufe der Jahre immer beliebter.
  • Die lokale Suche ist sehr zielgerichtet und zeitnah
  • Es liefert bessere Ergebnisse als die herkömmlichen Werbemöglichkeiten
  • Die mobile Nutzung ist weit verbreitet. Lokale Suchmaschinenoptimierung umfasst sowohl Laptop- als auch Mobiltelefonie
  • Höchste Kapitalrendite. Keine verschwendete Belichtung
  • Wenn Sie Ihren lokalen Google-Eintrag beanspruchen, sind Sie der Konkurrenz weit voraus
  • Lokale Suchmaschinenoptimierung ist immer noch kostenlos. Die Leserschaft von Zeitungen ist um einen großen Prozentsatz zurückgegangen – 40% bis 80%
  • Kundenbewertungen, die sehr beliebt sind, machen einen großen Teil der lokalen Suchmaschinenoptimierung aus.

Wie verbessern Sie die lokale SEO Ihres Unternehmens?

  1. Achten Sie beim Erstellen Ihrer lokalen Seite besonders darauf, wie Sie sie in viele bereitgestellte Unterkategorien einteilen.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr NAP (Name, Adresse und Telefonnummer) im gesamten Web, auf Ihren lokalen Seiten und in Verzeichnislisten konsistent ist
  3. Verwenden Sie Verzeichnisse von guter Qualität. Verwenden Sie die Kategorie- und Standortsuche, um herauszufinden, ob die Möglichkeit besteht, irgendwo aufgelistet zu werden.
  4. Arbeiten Sie daran, mehr Bewertungen über Ihre Website zu erhalten. Bewertungen werden auf SERP präsentiert
  5. Fügen Sie Ihrem lokalen Eintrag viele Bilder hinzu, damit er interessant aussieht. Stellen Sie sicher, dass das Schlüsselwort häufig vorkommt.
  6. Versuchen Sie, eingehende Links von Bloggern, Zeitungen und durch Social Sharing, Content-Entwicklung usw. zu erhalten.
  7. Stellen Sie ein seriöses lokales SEO-Unternehmen ein, wenn Sie nicht genug Zeit haben, da dies ein fortlaufender Prozess ist, bei dem die Suchmaschinenänderungen ständig stattfinden.