[ad_1]

1. Was ist Google AdSense?

Google AdSense gleicht Anzeigen mit dem Inhalt Ihrer Website ab und Sie verdienen Geld, wenn Ihre Besucher darauf klicken. So einfach ist das. Sie schalten Anzeigen auf Ihrer von Google bereitgestellten Website. Immer wenn Besucher auf die Anzeigen klicken, um den Inhalt anzuzeigen, werden Sie bezahlt. Sobald Ihr Gesamtverdienst 100 US-Dollar erreicht hat, erhalten Sie die Zahlung von Google.

AdSense für Inhalte crawlt automatisch den Inhalt Ihrer Seiten und liefert Anzeigen (Sie können sowohl Text- als auch Image-Anzeigen auswählen), die für Ihre Zielgruppe und den Inhalt Ihrer Website relevant sind. Anzeigen sind so gut aufeinander abgestimmt, dass Ihre Leser sie tatsächlich nützlich finden.

2. Kann ich wirklich mit AdSense verdienen?

Sicher! Vertrauen Sie mir, wenn Sie WIRKLICH bereit sind, sich anzustrengen, können Sie mit AdSense einen angemessenen Geldbetrag verdienen. Kürzlich gab es einen Beitrag im AdSense-Blog (AdSense.blogspot.com), in dem eine Person schließlich beschloss, sich von ihrem 9- bis 5-Job zurückzuziehen, da ihr AdSense-Einkommen für sie ausreichte. Dies wird ihm helfen, sich mehr auf die Vermarktung seiner Website zu konzentrieren, um mehr Besucher zu gewinnen. Wenn er kann, warum kannst du nicht?

3. Was sind die Mindestanforderungen für die Teilnahme an AdSense?

ein. Eine Website oder ein Blog mit einer anständigen Anzahl von Besuchern pro Tag. Es muss verstanden werden, dass Sie mindestens eine funktionierende Website haben müssen, um mit AdSense Geld verdienen zu können. Sie benötigen keine Website, vorausgesetzt, Sie haben ein Blog, das ausgeführt wird und aktiv ist. Wenn Sie ein Anfänger sind, empfehle ich Ihnen, sich zunächst auf den Aufbau Ihrer Website, das Marketing und die Steigerung des Datenverkehrs zu konzentrieren. Wenn Sie es ernst genug meinen, sollten Sie sogar eine Website mit einer anständigen Anzahl von Besuchern kaufen.

Experimentieren Sie nicht mit AdSense, wenn Sie gerade erst mit dem Erstellen Ihrer Website beginnen. Wenn Sie die Statistiken sehen, gibt es in den deaktivierten AdSense-Konten mehr Anfänger als in den erfahrenen Web-Publishern. Tatsache ist, dass Anfänger aus Frustration früher oder später versuchen, auf ihre eigenen Anzeigen zu klicken, um ihre Einnahmen zu steigern, was zur Deaktivierung ihres Kontos führt. Also pass auf deinen Schritt auf.

b. Ein Bankkonto. Sie müssen ein Bankkonto besitzen, wenn Sie Zahlungen von Google AdSense erhalten möchten. Sie können den von ihnen gesendeten Scheck nur einlösen, wenn Sie über ein Bankkonto verfügen. Sie benötigen kein internationales Bankkonto. Ihr lokales Bankkonto wird gut funktionieren.

4. Gibt es Alternativen für AdSense?

Nun, es gibt ähnliche Programme, die Google AdSense imitieren. Wie Yahoo Publisher Network (YPN), Ouvertüre und so weiter. Aber keiner ist so effektiv wie Google AdSense.

5. Warum ist AdSense so effektiv?

Der Hauptgrund für den Erfolg von AdSense liegt darin, dass es der branchenführenden Suchmaschinengruppe Google gehört. AdSense nutzt die Vormachtstellung seiner Suchmaschine und kann kontextbezogene Anzeigen mit Leichtigkeit liefern als jeder andere Anbieter. Sie nutzen die Datenbank von Millionen gespeicherter Webseiten im Internet, um zielgerichtete Anzeigen zu liefern. Somit sind die Anzeigen gut aufeinander abgestimmt; jedem anderen Dienst wie YPN überlegen.

6. Wie kann ich mein Einkommen steigern?

ein. Website-Marketing

Der primäre Weg, um Ihr Einkommen zu steigern. Mehr Besucher = mehr Klicks = mehr Geld. So einfach ist das. Steigern Sie den Traffic auf Ihrer Website und Sie sollten ein Wachstum Ihrer AdSense-Einnahmen sehen.

b. Anzeigenplatzierungen

Sicher! Auch die Anzeigenplatzierung zählt. Wir als Surfer sind normalerweise so programmiert, dass wir keine Werbung anklicken. Der Erfolg liegt also in der Integration von AdSense-Anzeigen in Ihre Webseite. dh es so aussehen zu lassen, als ob es Teil des Inhalts wäre. Dann sehen Sie einen Anstieg der Klickrate.

c. Keyword-Analyse

Es versteht sich, dass nicht alle Anzeigen zum gleichen Preis angeboten werden. Es gibt Anzeigen, deren Preis nur einen Cent beträgt. Dann gibt es Anzeigen, deren Preis bis zu 5-10 $ pro Klick beträgt. Normalerweise können wir den Klickpreis einer Anzeige nicht ermitteln. Wir können jedoch die allgemeine Preisgestaltung steuern, indem wir den Inhalt entsprechend auswählen. Beispielsweise zahlen Anzeigen zur Überprüfung von Kameras weniger als Anzeigen zu Kameraprodukten. Daher sollten wir den Inhalt der Website mit Bedacht auswählen. Im Allgemeinen zahlen Anzeigen im Versicherungs- und Reisesektor tendenziell mehr.

7. Wie beantrage ich Google AdSense?

Sobald Ihre Website fertig ist, melden Sie sich über die Startseite bei Google AdSense an. Ihre Website wird von den Spezialisten von AdSense überprüft. Sobald Ihre Website genehmigt wurde, können Sie gezielte Anzeigen schalten, indem Sie einige Zeilen HTML-Code in Ihre Webseite einfügen.