[ad_1]

Zahlen Sie per Klick?

Es ist lustig, denn als Facebook kam, vergaßen alle den Pay-per-Click-Verkehr.

Dinge wie Google AdWords und so weiter.

Vor Facebook-Anzeigen war Google AdWords der einzige Weg, um Traffic zu erhalten, über den jemals jemand gesprochen hat.

Oh mein Gott, mein Google-Konto wurde gesperrt oder so.

Oder Google, dies, das.

Wissen Sie, das Lustige ist, dass das, was früher funktioniert hat, immer noch funktioniert und dazu Pay-per-Click-Anzeigen und PPC-Anzeigen gehören.

Grundsätzlich per Klick bezahlen.

Tatsächlich handelt es sich um diese kleinen Kleinanzeigen, mit denen Sie den Traffic steigern.

Das Coole daran ist, dass Sie sie nicht nur für Google-Anzeigenwörter verwenden können.

Es gibt andere Pay-per-Click-Werbenetzwerke.

Es gibt Websites, die Ihnen Traffic verkaufen.

Es gibt oder alle Arten von Orten, an denen Sie diese verwenden, in Ihren E-Mails verwenden und überall verwenden können.

So…

Was ich jetzt mit Ihnen teilen möchte, ist das Pay-per-Click, die PPC-Anzeigenskripte.

Diese helfen Ihnen dabei, Ihre PPC-Anzeigen zu schalten und Pay-per-Click-Anzeigen zu schalten.

Das einzige, was ich Ihnen ganz schnell sagen möchte, ist, dass Google Längenbeschränkungen hat.

Die Länge spielt für Google anscheinend eine Rolle.

Wenn Sie dies ausfüllen, sind Ihre kleinen Anzeigen, die Sie erstellen, manchmal zu lang.

Sie müssen sie also bearbeiten.

Ich kann nichts dagegen tun, weil alles auf Ihren Antworten basiert.

Okay, also werde ich dir das gleich von vornherein sagen.

Aber das Coole ist, dass Sie wirklich coole Pay-per-Click-Anzeigen erstellen können, die Sie in einer Vielzahl von Situationen verwenden können, nicht nur bei Google.

Ich würde Sie ermutigen, fortzufahren, wenn Sie dieses Skript noch nie zuvor verwendet haben oder wenn es eine Weile her ist, dieses Beispiel zu verwenden.

Hauptschlüsselwortphrase:

Identifizieren Sie das Endergebnis Problem:

Lösung oder Wunsch identifizieren:

Lösungsformat:

Name Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung:

Spezifischer Zeitrahmen für WANN können sie Ergebnisse erzielen?:

Ziel-URL:

URL anzeigen:

Zeitrahmen / Dringlichkeit / Zeitpunkt für Ergebnisse:

Die Sache, die ich Ihnen sagen würde, ist genau wie mit dem Skript für Neugierde-Werbetexte, wenn Sie Zweifel haben, sei es sehr kurz.

Ein bis zwei bis drei Wortantworten.

Dort fängt man an, zu lang zu werden.

Ich würde mir also vorstellen, dass Sie wahrscheinlich 10 Minuten brauchen werden, um dies auszufüllen.

Ich möchte jedoch, dass Sie feststellen, dass diese alle auf bewährten Add-Formeln basieren.

Wir haben Tausende von Pay-per-Click-Anzeigen analysiert und diese basieren auf denjenigen, von denen wir wissen, dass sie funktionieren.

Die besten Conversion-Anzeigen sind …

– Fragenanzeigen

– Wunsch nach Gewinnanzeigen

– Lösungszentrierte Anzeigen

– Wenn dann Anzeigen

– Tipp Teaser-Anzeigen

– Ein Grund für Anzeigen

– Produktzentrierte Anzeigen

Grundsätzlich müssen Sie Dutzende von Pay-per-Click-Anzeigen schreiben.

Dann können Sie durchgehen und diejenigen finden, die sofort auf Sie herausspringen.

Und so benutze ich das auch.

Ich fülle das aus.

Wenn mir gefällt, was ich sehe, fange ich an, sie zu packen.

Wenn mir das, was ich sehe, nicht gefällt, komme ich zurück und beginne, diese zu ändern, um neue Sachen zu entwickeln.

Das ist es, was Sie tun möchten.

Dies ist keine Raketenwissenschaft.

Dies geschieht nur auf eine Weise, die die Aufmerksamkeit erhält, die Sie benötigen.

Und der ganze Zweck dieser Anzeigen ist es, einen Klick zu bekommen.

Das ist es.

Sie verkaufen Ihr Produkt nicht über die Anzeige.

Sie verkaufen sie auf Knopfdruck.

Dies ist also ein sehr hilfreiches Skript, um eine ganz bestimmte Sache in Ihrem Marketing zu erledigen.

Also mach weiter und benutze es.

Hoffe, das hilft Ihrem Geschäft.

Zu Ihrer Information
Ich verbringe Stunden damit, meine PPC-Anzeigen zu schreiben, und ich hasste es.

Dann habe ich es an einen Texter vermietet und es satt, für Anzeigen zu bezahlen, die nicht funktionierten.

Jetzt benutze ich ein Trichterskript, das Jim Edwards mir gedacht hat.

Ich werde einen Link in das Autorenfeld unten setzen

Überzeugen Sie sich selbst

Ich schreibe jetzt Dutzende von Pay-per-Click-Anzeigen, die nachweislich konvertiert werden und ungefähr 10 Minuten dauern.