[ad_1]

Fast jeder Trader hat Kenntnisse über die Implementierung des Handelssystems, aber die meisten von ihnen sind sich der Bedeutung des Backtrading nicht bewusst. Wenn Sie neu im Handel sind, müssen Sie sich gleich zu Beginn darauf konzentrieren. Obwohl jeder weiß, dass sich der Markt ständig verändert und die Technologien voranschreiten, hat er dennoch einen überzeugenden Platz in den Handelspraktiken.

Was ist Backtesting?

Grundsätzlich testet Backtesting eine Strategie, bei der die Daten der Vergangenheit stimuliert werden und auf ihre Wirksamkeit im gegenwärtigen Zustand. Dies geschieht hauptsächlich durch Einstecken von Beständen in die Module, die oft als Universum bezeichnet werden. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung eines effektiven Handelssystems sowie bei Ihrer technischen Aktienhandelstechnik.

Wie nützlich ist Backtesting?

Backtesting spielt auf den Kapitalmärkten eine wichtige Rolle, da es bei der Bestimmung der Leistung der Strategie hilft. Bei diesen Tests wird immer das Datum der realen Welt verwendet und die Schwachstellen einer Strategie analysiert, indem die realen Bedingungen der Vergangenheit untersucht werden. Zweifellos hilft es einem Designer, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen. Das Unterscheidungsmerkmal von Backtesting besteht darin, dass tatsächlich berechnet wird, wie sich eine Strategie entwickelt hätte, wenn sie in der Vergangenheit verwendet worden wäre. Früher wurden Back-Tests nur von professionellen Geldverwaltern und -instituten durchgeführt, jetzt, mit dem Aufkommen des E-Trading, ist dies eine geeignete Option für Händler. Es hilft auch festzustellen, ob die Pläne, die Sie wahrscheinlich annehmen, rentabel sind oder nicht. Da alle historischen Daten verwendet werden, können Sie analysieren, dass sich alles, was in der Vergangenheit passiert ist, in naher Zukunft nicht replizieren wird. Außerdem erhalten Sie alle Informationen, die zur Verbesserung oder Umsetzung Ihres Plans erforderlich sind, und können entscheiden, wie und wo Sie Ihre Ressourcen zuweisen können.

Der wichtigste Vorteil des Prozesses besteht darin, dass das Vertrauen des Händlers in sein System gestärkt wird. Sie werden sich danach sehnen, Ihren Plan willkürlich oder kontinuierlich zu ändern. Zweifellos werden Sie so handeln, als hätten Sie einen umfassenden Plan.

Diese Tests können verwendet werden, um eine Vielzahl von Kapitalmarktstrategien wie Aktien-Screening-Strategien, Handelsstrategien und Handelsstrategien in den Hintergrund zu rücken. Darüber hinaus kann es nicht für programmierte Handelsstrategien zum Kauf und Verkauf großer Mengen verwendet werden, da dies zu einer Rückkopplungslücke führt. Die Rückkopplungsschleife befindet sich in der Forschungsphase, daher ist ein Backtesting für solche Strategien keine geeignete Option. Zusammenfassend ist es ziemlich offensichtlich, dass Sie beim Handeln niemals falsch liegen können, wenn Sie Backtesting verwenden.